Ausgetraumt Amerika von Jan Philipp Burgard

NEUES BUCH: „AUSGETRÄUMT, AMERIKA?“

Mehr als ein Jahr lang reist ARD-Korrespondent Jan Philipp Burgard kreuz und quer durch Amerika und spricht mit den Menschen. Wie leben sie in einem Land, das mehr denn je gespalten ist zwischen Arm und Reich, Stadt- und Landbevölkerung, afroamerikanischen, lateinamerikanischen und weißen Bürgern? Wie sieht ihr persönlicher amerikanischer Traum aus? Gibt es ihn überhaupt noch? Burgards mitfühlende Reportagen aus dem ewigen Eis Alaskas bis in die Wüste Arizonas, von den Bergen Montanas bis an die Strände Kaliforniens machen ein Land wieder fassbar, das uns immer fremder geworden ist.

«Burgards Geschichten berühren und öffnen uns die Augen.» Alexander Görlach, Harvard University

Jetzt bei Amazon Deutschland bestellen

Kontakt